Bei Meet the People gibt es unentdeckte Schätze

Das Thema des nächsten Meet the People sind unentdeckte Schätze. Special Guests sind Josef Müller und Margarete & Lothar Kosse: 

Meet the People 2017: unentdeckte Schätze

… unentdeckte Schätze

Geld frisst Hirn. So bezeichnet der Ex-Steuerbetrüger Josef Müller selbst seine frühere Lebenseinstellung. Seine Schätze waren Luxusartikel, die sich kaum jemand leisten kann. Viele Menschen träumen vom großen Lottogewinn. Für andere ist Gesundheit das Wichtigste. Was bedeutest es, wenn sich diese Sehnsüchte nicht erfüllen? Was bedeutet es, wenn einem sogar alles genommen wird? Über die wahren Schätze des Lebens nachzudenken, klingt vielleicht bekannt und altbacken. Dennoch gehört es zu den größten Verlustängsten der Menschen, Haus, Hof, Geld und Gesundheit zu verlieren. Dieses Wochenende will Impulse geben, mit den bleibenden Schätzen des Lebens intensiver zu leben. Margarete und Lother Kosse werden dazu besondere Lieder aus dem Liederschatzprojekt vortragen. Wie sich Christus als besondere Schatzkammer des Alltags erweist oder vielleicht auch mal nicht, wollen wir miteinander teilen. Diese Wochenende will uns auf eine Reise nehmen, auf der wir zum Staunen kommen und manche Schätze (neu) entdecken.

Wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung, da Meet the People erfahrungsgemäß schnell ausgebucht ist.

Download Flyer Meet the People 2017

Hier gibt es alle Infos und die Onlineanmeldung

Meet the People 2017: unentdeckte Schätze Flyer Seite 1 Meet the People 2017: unentdeckte Schätze Flyer Seite 2

 

Was ist Meet the People?

Jährlich im November findet Meet the People statt: ein Wochenende im Knüll House, Neukirchen für (Junge) Erwachsene, Hauskreise und aufgeschlossene Leute, die Erholung, Austausch und Gemeinschaft suchen – mit Bibelarbeiten, Talkrunden, Workshops, Kreativzeiten, Brunchgottesdienst sowie kulinarischen und kulturellen Höhepunkten u.v.m. Die Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich. Besonders empfehlenswert ist die Teilnahme ab 26 Jahren. Einzelgäste können genauso teilnehmen wie Gruppen.

X