J-Camp

Titelbild J-Camp 2024 zum Thema All in - Alles oder Nichts

Legendär. Einzigartig. Actionreich. Bunt. Gemeinschaft. Tiefgründig. Wahnsinnig. Spaß. Finde heraus, was J-Camp für dich ist! Eins ist klar: Es ist eine wertvolle und unvergessliche Zeit für dich. Denn J-Camp ist vor allem Jesus. Er ist mittendrin.

Das J-Camp findet jährlich über Fronleichnam im Zelt und rund um das Knüll House in Neukirchen statt. Freu dich auf ein abgefahrenes und abwechslungsreiches Programm, Leute kennenlernen, Zeit miteinander verbringen, Spaß haben und über Gott und die Welt quatschen. Außerdem gibt es das Dreck Race, den Spendenlauf des ECHN. J-Camp ist zelten und Selbstverpflegung (gegen Aufpreis sind andere Varianten möglich). Teilnahme ab 13 Jahren.

Rückblick

Beiträge, Berichte, Videos und Bildergalerien zum J-Camp

Nächster Termin

29. Mai bis 2. Juni 2024

Dreck Race Logo

DreckRace – die besondere Spendenaktion beim J-Camp. Damit dein EC-Landesjugendverband für dich und mit dir aktiv werden kann, bewältigst du beim DreckRace verrückte Hindernisse und supportest nebenbei mit Spenden deinen ECHN. Weitere Infos und wichtige Downloads zum DreckRace gibt es hier.

J-Camp vom 29. Mai bis 2. Juni 2024

Download Flyer J-Camp 2024

Thema: ALL IN – ALLES ODER NICHTS

Alles setzen, was man hat – ALL IN. Das Risiko eingehen und hoffen, dass es gut ausgeht. Was wie ein Spiel klingt, wird im Leben schnell ernst. Mit dem Glauben an Jesus setzt Du alles auf eine Karte. Ein Risiko? Nein, Vertrauen, das sich auszahlt! Jesus ging für dich „All in“, damit Du das volle Leben hast. Ein Leben für das sich jeder Einsatz lohnt. Darum geht’s beim J-Camp 2024: ALL IN!

Programmhighlights

  • Mittwoch: Schwarzlicht-Disco
  • Donnerstag: Seminare/Workshops/Sport, Casino-Abend
  • Freitag: Seminare/Workshops, Dreckrace, Konzert mit COPAIN
  • Samstag: Verabschiedung von Daniel, J-Camp Xtreme, Bratwurstparty
  • Sonntag: Gottesdienst

CampBand: GraceToGlory Wir sind GraceToGlory. Wir glauben, dass alles, was wir tun, aus Gottes Gnade passiert – deshalb wollen wir mit euch zusammen zu seiner Ehre Lobpreis machen! Dieses Jahr dürfen wir das J-Camp als Band begleiten und freuen uns schon auf euch – schaut bis dahin gerne auf unserer Homepage www.gracetoglory.de oder auf unserem Instagram-Account @_gracetoglory vorbei!

Abendimpulse: Joshua Wenger Servus und Moin, ich bin Joshua, werde aber eigentlich von allen Joshi oder Josh genannt, und habe die große Ehre, als Referent beim J-Camp 2024 dabei zu sein! Ich hoffe, euch alle während des Camps auch persönlich kennenzulernen, aber hier schonmal vorab ein paar Infos zu mir, damit du weißt, worauf du dich einlässt: Ich bin 27 Jahre alt, komme ursprünglich aus der Nähe von Nürnberg und studiere Theologie, um Jugendpastor zu werden. Hobbiemäßig drehe ich gern Kurzfilme, koche gern, lese und zocke gelegentlich und bin ein großer Star Wars-Fan. Am meisten liebe ich es aber, Zeit mit coolen Leuten und Gott zu verbringen, also im Prinzip das, was man in Gemeinden Jugendarbeit nennt. Mein Lebensmotto ist auch gleichzeitig ein Bibelvers, und zwar der, der mein Leben am meisten prägt: Matthäus 6,33: Macht das Reich Gottes zu eurem wichtigsten Anliegen, lebt in Gottes Gerechtigkeit, und er wird euch all das geben, was ihr braucht. Ich freue mich riesig auf die Zeit im J-Camp und was Gott uns während des Camps zeigen wird.

Künstler: Radieschenfieber Ein voller Einkaufskorb mit allerlei Gemüse und Obst stellt für viele nichts weiter dar als ein Zeichen für eine gesunde Ernährung. Nicht so für Matthias Jungermann, Puppen- und Objektspieler, Absolvent der Stuttgarter Hochschule für Figurentheater. In seinen Programmen haucht der Figurenspieler Gurken, Paprika und sonstigen vitaminreichen Köstlichkeiten Leben ein und erzählt mit Ihnen biblische Geschichten. Aber auch Alltagsgegenstände wie Servietten, Putzlappen, Wolle, Meterstäbe oder Bohrmaschinen kommen zum Einsatz. Auf subtile Weise, mit Augenzwinkern und hintergründigem Humor bringt Jungermann biblische Inhalte auf den Punkt, die Botschaft ins Herz, und schließlich doch noch etwas für den Magen: Saftiges, Süßes und Saures kann nach jeder Szene vom Publikum aufgefuttert werden! Zirkus Muks Hereinspaziert in den größten kleinen Zirkus der Welt! Was hier im Miniaturformat geboten wird, das geht auf keine Kuhhaut! Nein, da wird doch glatt der Hund in der Pfanne verrückt, das ist einfach unübertrefflich, jawohl! Wo sonst kann man solch atemberaubende Nummern, solch unglaubliche Tierdressuren und solch waghalsige Darbietungen bestaunen? Genau, nirgendwo sonst! In bezaubernder Menagerie werden Puppen und Fantasie zum Leben erweckt. Und wie sie leben! Es treten auf: die schlaue Elefantendame Esmeralda, das wohl gefährlichste Tier in der Manege (Trommelwirbel): die Tigerpython, außerdem Kater Carlos, die hohe Schule der Reitkunst wird geboten, und und und …

Konzert: Copain Ruben wuchs in einer christlichen Großfamilie mit fünf Brüdern und zwei Schwestern auf. Als er acht Jahre alt war, zerbrach die Ehe seiner Eltern und wenig später wurde er mit seinen Geschwistern in einem Heim untergebracht. In einer für ihn aussichtslosen Lage begann Copain im Alter von elf Jahren, Texte zu schreiben – und schaffte sich so ein Ventil für seine seelischen Lasten. Von Anfang an war sein Glaube an Jesus Teil seiner Texte. Denn egal, was er schrieb, am Ende landete er immer wieder bei Jesus. Heute hat Copain das klare Ziel, Menschenherzen mit seiner Musik zu erreichen und ihnen zu zeigen, wonach sie wirklich suchen. „Ich will die Abtrünnigen deine Wege lehren, dass sich die Sünder zu dir bekehren.“ – Psalm 51,15


Moderation: Naemi Kaiser Text folgt hier

Moderation: Jonathan Ristok Text folgt hier

Moderation: Albin Reiter

Ich bin 23 Jahre jung und seit 2019 beim J-Camp dabei. Am Marburger Bibelseminar mache ich gerade meine Ausbildung zum Erzieher und Gemeindepädagogen. Ich lieb’s einfach, dass ich auch dieses Jahr mit euch Jesus feiern kann. Das ist so gut! Kommt auf dem Camp gerne auf mich zu, ich begeistere mich für total viele Gesprächsthemen! Ein paar Beispiele: Japanisches Essen und Musik, Spikeball, Anime, Gaming und Erdmännchen! Freunde, ich freu mich auf euch!


Message am Donnerstagmorgen: Aaron Bratcher

Message am Freitagmorgen: Änna Horst

Ich bin Änna, 25 Jahre alt, komme aus Berlin und arbeite mit sozial-schwachen Kindern. Ich habe vorher vier Jahre Theologie in Bad Liebenzell studiert und war 2017 ein Jahr in Peru als FSJ’lerin.

Ich liebe Jesus mit allem, was ich bin und will am liebsten der ganzen Welt von ihm erzählen. (Was ich noch liebe: Schokolade, Sport und Musik. Neben meinem Job schreibe ich auch eigene Lieder und hab letztes Jahr die ersten zwei veröffentlicht. Ich gehe ALL IN mit Jesus.

Message am Samstagmorgen: Johannes Aztert Text folgt hier

Message am Sonntagmorgen: Daniel Hoffmann Text folgt hier


Sport, Workshops und Seminare – Freitag und Samstag

Freitag

  • Info folgt

Samstag

  • Info folgt

Late-Night-Angebote

  • Info folgt

Sport-Angebote

  • Info folgt

Details zur Veranstaltung

Anreise und Anmeldung: Mittwoch, 29. Mai 2024, ab 17:00 Uhr
Programmbeginn: Mittwoch, 29. Mai, 20:00 Uhr
Ende: Sonntag, 2. Juni 2024, gegen 13:00 Uhr

Kosten für die Teilnahme: Die folgenden Preise sind Sparpreise, die bei Anmeldung bis einschließlich 14. Mai 2024 gültig sind. Bei Anmeldung ab dem 15. Mai 2024 erhöhen sich die Preise in den Kategorien 1 und 2 um jeweils 5 € gegenüber dem Sparpreis. Alle EC-Mitglieder und alle, die zum ersten Mal beim J-Camp dabei sind, zahlen immer den Sparpreis, unabhängig vom Datum der Anmeldung!

  • Kategorie 1 – Campen: 55 € pro Person (im eigenen Zelt, Camping-DU/WC auf dem Gelände)
  • Kategorie 2 – Hausschläfer/in: 145 € pro Person (Mehrbettzimmer, DU/WC im Zimmer)
  • Kategorie 3 – Tagesgast: 10 € pro Person

Kostenpflichtige Zusatzoptionen: Alle oben angegebenen Preise beinhalten keine Verpflegung! Es besteht die Möglichkeit, ein Frühstückspaket zusätzlich zu buchen:

  • Zusatzpaket „Frühstück“ für Kategorie 1 und 2: zzgl. 35 € pro Person (= 4x Frühstück)
  • Zusatzpaket „Sorglos“ für Tagesgast: zzgl. 20 € pro Person (= 1x Übernachtung auf Matratze im Gruppenraum und 1x Frühstücksbüffet; bitte eigenen Schlafsack und eigenes Bettlaken mitbringen!)

Weitere Informationen und Zusatzkosten:

  • Die Zeltplätze werden nach regionaler Zugehörigkeit (EC-Kreisverband) der Gruppen vergeben. Teilnehmenden ohne Gruppe oder einer Gruppe ohne EC-Kreisverband-Anschluss wird ein EC-Kreisverband zugeordnet.
  • Pro EC-Kreisverband steht 1 kostenloser Stromanschluss zur Verfügung. Jeder weitere Stromanschluss kostet zusätzlich pauschal 25 €. Bitte die Nutzlast prüfen und geeignete (Outdoor-)Stromkabel und (Outdoor-)Verteilersteckdosen mitbringen, um vom Stromanschluss eine entsprechende Verteilung zu den Zelten bzw. Küchenzelten vorzunehmen. Solche können vor Ort nicht ausgeliehen werden!
  • Das J-Camp ist ein Selbstversorger-Camp! Ein Bistroangebot für Getränke, Eis und Snacks gibt es vor Ort, ist aber nicht in den Teilnahmepreisen enthalten. Einkaufsmöglichkeiten gibt es ausreichend in der Stadt Neukirchen.

Alle Preise verstehen sich inklusive Kurtaxe der Stadt Neukirchen.

Sollte es aufgrund von Förderungen zu einer Überfinanzierung kommen, können Teilnahmebeiträge oder Anteile davon als Spende für die Schulungsarbeit/Jugendarbeit des EC-Landesverbandes verwendet werden. Wenn keine Spende gewünscht ist, erfolgt eine Rückerstattung. In einem solchen Fall wird eine entsprechende Information nach der Veranstaltung an alle Teilnehmenden verschickt. 

Allgemeine Leistungen (wenn nicht anders angegeben): Programm, Betreuung, Versicherung

Leitung: EC-Landesjugendreferent Daniel Hoffmann

Veranstaltungsort: Knüll House, Heimbachweg 20, 34626 Neukirchen

Veranstalter und Rechtsträger: EC-Landesjugendverband Hessen-Nassau e.V.

Teilnahmebedingungen: Teilnahme ab 13 Jahren, es gelten die Reise- und Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen des EC-Landesjugendverbandes Hessen-Nassau e.V. (ECHN) sowie die Sonderbedingungen für Teilnehmende unter 14 Jahren und unter 18 Jahren.

Hinweis zur Anmeldung: Nach der Anmeldung wird eine Eingangsbestätigung mit allen Daten per E-Mail an die in der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse versandt. Eine Woche vor Beginn des J-Camps wird eine Anmeldebestätigung mit allen weiterführenden Informationen zur Veranstaltung und den Bezahlmöglichkeiten verschickt. 

Onlineanmeldung J-Camp

    Dein Vorname, Nachname (Pflichtfeld)

    Deine Straße, Hausnummer (Pflichtfeld)

    Deine PLZ (Pflichtfeld)

    Dein Wohnort (Pflichtfeld)

    Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Deine Telefonnummer

    Dein Geburtsdatum (Pflichtfeld)

    Bist du EC-Mitglied? (Pflichtfeld)

    Bist du zum ersten Mal beim J-Camp? (Pflichtfeld)

    Zu welcher Gruppe gehörst du? (Pflichtfeld)

    Wie nimmst du am J-Camp teil? (Pflichtfeld)

    Die o. g. Preise sind Sparpreise, die bei Anmeldung bis einschließlich 14. Mai 2024 gelten.

    Alle EC-Mitglieder und alle, die zum ersten Mal beim J-Camp dabei sind, zahlen immer den Sparpreis.

    Willst du eine Zusatzpaket buchen? (Pflichtfeld)

    Wenn du Tagesgast (Kategorie 3) gewählt hast, kreuze bitte den Tag/die Tage an, an denen du kommst.

    DonnerstagFreitagSamstag

    Gehörst du zum J-Camp Mitarbeiter-Team? (Pflichtfeld)

    Wenn ja, bitte Team-Name eintragen

    Sonstige Hinweise

    Bitte beachte vor dem Absenden deiner Anmeldung:
    - Die Teilnahme ist ab 13 Jahren möglich.

    Notwendige Bestätigungen zum Absenden deiner Anmeldung:


    X