Tanzfreizeit Deluxe 2015 war etwas Besonderes

Tanzfreizeit Deluxe 2015 Beitrag

Bei der Tanzfreizeit Deluxe 2015 haben vom 13. bis 15. November 24 Tänzerinnen und Tänzer ein besonderes Wochenende im Knüll House genossen.

Besonders war diesmal, dass es nicht nur Tanzeinheiten in den Standardtänzen wie Walzer, Diskofox, Salsa, Tango, ChaChaCha gab, sondern auch ein Spezialkurs „Lindy Hop“ angeboten wurde. Lindy Hop ist ein Tanzstil aus den 1930er Jahren in den USA, der als Vorläufer der Tänze Jive und Boogie-Woogie sowie des Rock and Roll gilt. Diese Einheiten verbunden mit dem Gala-Abend mit Sektempfang, Showprogramm und Büfett sowie dem Brunch-Gottesdienst am Sonntag haben die Tanzfreizeit 2015 wirklich zur Tanzfreizeit Deluxe 2015 gemacht!

Die Bilder von Reinhard Engel, der die Freizeit mit seiner Frau Heike und Tanzlehrer Karsten Kopjar geleitet hat, geben einige Einblicke in das Tanz- und Genusswochenende.

Wann die nächste Tanzfreizeit stattfindet, ist unter www.echn.de/erwachsene/tanzfreizeit/ zu finden.

 

X